Logo Fitlab Stuttgart

Fitlab Stuttgart

Heusteigstr. 37
70180 Stuttgart

So erreichst du uns:

julia@fitlab-stuttgart.de
+49 (0) 711 50467967

Fitlab Stuttgart

Heusteigstr. 37
70180 Stuttgart

So erreichst du uns:

julia@fitlab-stuttgart.de
+49 (0) 711 50467967

Über uns und das Studio

Fitlab Stuttgart

Sport verbindet – auch uns. Die Liebe zum Sport hat uns zusammengeführt. Heute teilen wir unser Wissen und unsere Leidenschaft mit unseren Kunden.

Wo die Liebe hinfällt und wieder aufsteht.

Vor mehr als 10 Jahren begegneten wir – Julia und Daniel – uns zum ersten Mal durch eine Gemeinsamkeit (wie soll es auch anders sein): dem Sport. Julia, damals bereits Personal Trainerin, schaffte es mit neuen Impulsen, individuellen Trainingsplänen und vor allem Ernährungstipps, nicht nur erfolgreich neues Wissen zu vermitteln, sondern nachhaltigen Eindruck bei Daniel zu hinterlassen.

Was als freundschaftliche Hilfestellung begann, ging schnell in gemeinsame Leidenschaften über. Mit Höhen und Tiefen, Schicksalsschlägen und Erfolgsgeschichten.

Seit 2016 sind wir die Gründer des Fitlab Stuttgart Studio – und heute nicht nur Ehe- und Sparringspartner, sondern mit vollem Herzblut dabei, alle Erfahrungen, Leidenschaften und Tipps mit unseren Kunden zu teilen. Das geht weit über die typische Sporteinheit hinaus. Unser Fokus liegt vielmehr bei dir – mit deiner ganz persönlichen Geschichte, mit deinen Wünschen, deinen Ängsten und Blockaden. Gesundheit ist so viel mehr als nur Bewegung. Wir helfen dir genau dort hinzukommen, wo du hin willst – egal wie.

Daniel und Julia Striffler

Ehepaar und Fitlab Stuttgart Gründer: Daniel und Julia Striffler. „Der Sport hat uns zusammengeführt und uns enger verbunden.“

Wer wir sind.

Daniel Striffler Fitlab Stuttgart

Daniel Striffler

Personal Trainer,
Faszienstretchtherapeut

Geprägt von alten Jean Claude Van Dame Filmen, war Daniel schon mit 5 Jahren fasziniert vom Kampfsport. So fasziniert, dass er bis zum 16. Lebensjahr in drei Jahren in Folge Deutscher Meister im Kampfsport Judo wurde. Trotz kleinem Exkurs in den American Football, hat das rebellische Teenie-Alter zugeschlagen.

Jugendliche Null-Bock-Attitüde und schlechte Ernährung haben dazu geführt, dass aus einem kampfsportaffinen jungen Mann, ein lustloser Kühlschrank-Hüter wurde. Nachdem die Waage plötzliche unbekannte Zahlen anzeigte und die Unausgeglichenheit enorm wurde, wurde das Fitnessstudio zum ersten zaghaften Anlauf für Veränderung.

Mit Julia lernte er zum ersten Mal, welche Bedeutung und Rolle Ernährung eigentlich für den Erfolg eines effektiven Trainings hat. Mit jedem positiven Erlebnis wurde die Neugier und der Ehrgeiz geweckt, über den Tellerrand hinauszusehen und allen Zusammenhängen auf den Grund zu gehen.

Ab 2013 folgten nach der offiziellen Trainer-Lizenz nach und nach weitere Weiterbildungen und Intensivierungen bei renommierten Instituten und Coaches weltweit. (Beispiele: 2014 – Hormonschulung in London, 2015 – Coaching an der UF/University of Florida, Stretch to Win® Fascial Stretch Therapy™ Ausbildung in Arizona, 2018 – NLP Ausbildung, NLP-Lehrtrainer-Ausbildung).

Mit über 30 Jahren hat der Sport Daniel in eine neue Welt geführt, die so viele Zusammenhänge erklärt hat und permanente AHA-Momente bescherte. 

Heute ist sein Glück, dass er gemeinsam mit seiner Frau seine Leidenschaften zum Beruf gemacht hat und keine Fehler mehr sieht, sondern die Chancen, die sich daraus ergeben.

Julia Striffler

Julia Striffler

Faszienstrechtherapeutin,
Personal Trainerin

Wer Julia schon mal in Aktion gesehen hat, der glaubt schnell, dass ihre Biegsamkeit und Fitness angeboren sein muss. Tatsächlich aber war es kindliche Neugier, der die junge Julia ganz zufällig im Alter von 8 Jahren zum Leistungs- und Geräteturnen führte. Die große Freude am Turnen und der eigene Ehrgeiz führten dazu, dass Julia unter anderem mit der Showgruppe Suebia Gymnastics des SG Bettringen Deutsche Meisterin wurde. 

Bereits mit 15 Jahren machte Julia ihren Trainerschein und war bis dato die jüngste Trainerin im Bereich des Turnens. Somit trainierte sie jüngere Akrobaten und lernte schnell was Verantwortung, sich selbst gegenüber – aber vor allem gegenüber ihren Mitturnern bedeutet. 

Auf vielen Reisen und sportlichen Wettkämpfen kristallisierte sich deshalb früh heraus, dass neben dem Sport ihr eines besonders lag: der heilende Aspekt, also Massage und Körperarbeit. An der privaten Sport- und Gymnastikschule Kiedaisch in Stuttgart absolvierte sie die Ausbildung als Sport- und Gymnastiklehrerin mit Zusatz im Fitnesstraining und Personal Training sowie Massage und legte den Grundstein für eine berufliche Zukunft in diesem Bereich. 

Während der Arbeit in einem großen Fitnessstudio, wurde ihr vor allem eins bewusst: alles was im klassischen Fitnessstudiobetrieb falsch lief. Deshalb machte sie sich parallel als Personal Trainerin in Stuttgart selbstständig und entwickelte ein Konzept, in dem nicht der Trainierende im Fokus liegt, sondern sein ganz persönliches Ziel und seine Gesundheit.

Mit Daniel gewann Julia einen Weggefährten, der ihre Träume teilte und sie in all ihren Ambitionen bestärkte. 

Neben der aktuellen Ausbildung als Heilpraktikerin und Osteopathin, beschäftigt auch sie sich tiefgehend mit Hypnose und mentaler Stärke (Hypnoseausbildung, NLP-Ausbildung).

Schicksalhafte Momente

Julia bei der Ausbildung Stretch to Win in Arizona

Julia mit Ann und Chris Frederick beim 2. FST-Level der Fascial Stretch Therapy (FST™) in Arizona, USA (2016)

Fitlab ist Zertifizierter FST™

2015 sahen wir uns die Übertragung des amerikanischen Super Bowls an. Ein Football-Spieler wurde mitten im Spiel verletzt und schmerzverzerrt herausgetragen. Im Bild eilt eine zierliche kleine Frau mit Kurzhaarschnitt zum Spieler und beginnt seine Glieder vorsichtig und behutsam zu biegen und den Berg von Mann zu dehnen. Kurze Zeit später hüpft der Spieler wieder schmerzbefreit zurück zu seinem Team und spielt weiter.

Genau diese Szene ist Julia mit voller Faszination im Gedächtnis geblieben. Was und wie hat diese Frau das gemacht? Noch während des Super Bowls googelt sie nach der kleinen Frau, findet heraus, dass es sich um eine gewisse Ann Frederick handelt und man das Faszienstretching – Fascial Stretch Therapy™ (FST™) – von Ann Frederick und ihrem Mann am Stretch To Win Institute in Arizona, USA, persönlich erlernen kann.

Noch bevor Julia klar war wie sie die teure Ausbildung finanzieren wird, meldete sie sich an und flog bereits wenige Wochen später schon nach Arizona.

Die große Aufregung verflog als Ann und ihr Mann Chris sie mit dem breiten amerikanischen Lächeln begrüßten und sie in die Geheimnisse des Faszienstreching einführten und damit auch raus aus ihrer Komfortzone bewegten.

Schon ein Jahr später buchte Julia bereits den Aufbauworkshop und wendet heute die selben Methoden bei unseren Kunden an, die in Amerika sonst eher nur großen und millionenschweren Sportgrößen vorbehalten sind. 

Auch Daniel wollte sich diese Erfahrung nicht nehmen lassen und absolvierte den Workshop 2017 selbst, um bei Personal Trainings direkt und aktiv helfen zu können.

Julia und Daniel Striffler Fitlab Stuttgart

Der Vorteil, wenn man beruflich als Ehepaar einen gemeinsamen Weg geht: Man kann Neuerlerntes gleich mit Jemandem ausführen, der einem ehrliches Feedback gibt. Und nein, Ihr müsst beim Faszienstretching nicht das Bein über den Kopf strecken.

Ganzheitliches Konzept

Auf allen Reisen und Weiterbildungen haben wir vor allem eines immer mehr verstanden: der Erfolg liegt in uns selbst. Deshalb gehört zum körperlichen Aspekt auch der mentale. 

Mit unserer Arbeit agieren wir deshalb auf vielen verschiedenen Ebenen und aus mehreren Blickwinkeln. Das erlaubt uns, dich, deinen Körper, deine Wünsche und Bedürfnisse wirklich zu erfassen und dir damit eine effektive Hilfestellung zu bieten. 

Manchmal handelt es sich nicht um eine körperliche Beschwerde, sondern um eine mentale Blockade. Deshalb bedeutet Training bei uns mehr als das bloße Auspowern an Geräten. 

Das schönste an unserer Arbeit ist, wenn wir deine Erfolge feiern. Unser Ziel ist dein Ziel! Deshalb berühren uns die persönlichen Erfolgsmomente unserer Kunden immer wieder. Wenn wir es nicht besser wüssten, würden wir an Wunder glauben.

Wir freuen uns darauf auch dich mit deinen ganz persönlichen Zielen kennenzulernen. Schreibe uns gerne eine Nachricht und vereinbare ein unverbindlichen Kennenlerntermin bei uns im Studio.  

Julia beim Vortrag bei Woche der Frau
Daniel beim Training in Florida
Julia und Daniel Striffler
Daniel mit NFL-Spieler Karlos Montez Dansby

Trainieren wie die profis.

Wir bieten dir ein kleines familiäres Studio im Stuttgarter Heusteigviertel, in dem es dir keinesfalls an etwas mangeln soll und wird. Im Gegenteil, für das effektive Training haben wir besonders auf Geräte geachtet, die sich als namhaftes Equipment im Profisport etabliert haben.

Bei zahlreichen Schulungen unter anderem mit Spielern aus den US Top Ligen im NBA und NFL, sowie an deutschen Profisportlern, wurden diese Geräte oft getestet und als das beste Equipment anerkannt. Daher können wir dich mit professioneller Ausstattung und den besten Geräten auf dem Markt an deine Ziele bringen.

Verwendete Marken: 

  • Eleiko (Weltmarktführer für Profi-Gewichte)
  • Atlantis Strength
  • Woodway Curve Laufband (amerikanischer Hersteller mit dem Fokus auf Reha-Geräten; bis zu 30% effektiver gegenüber eines elektrischen Laufband)
  • Concept 2
  • Rogue
  • Luquel
Fitlab Stuttgart Fitnessstudio

Ein kleiner Blick in den großen Raum des Fitlab Fitnessstudios mit Marken- und Profigeräten wie Eleiko, Atlantis Strength oder Woodway.

Trainieren im Fitlab
Trainieren im Fitlab
Trainieren im Fitlab
Daniel mit NFL-Spieler Karlos Montez Dansby

Unsere STÄRKEN

Unser starkes Netzwerk, unsere Auszeichnungen und Erfahrungen sorgen dafür, dass du schneller an dein Ziel kommst.

Fitlab ist Zertifizierter FST™
Fitlab Stuttgart ist ein Unternehmen bei BNI

Fitlab

Fitlab Stuttgart

Das Beste, was deinem Körper passieren kann

Einwilligung zum Datenschutz

12 + 3 =

*Pflichtfeld.

Trainieren während Corona

Personal Training kann im 1-zu-1-Training in den meisten Fällen auch während einer Lockdown-Phase stattfinden. Bitte beachte, dass wir hier vorab feste Termine vereinbaren müssen. Wir können dir im Fitlab einen separaten Ausgang garantieren und achten natürlich auf die Einhaltung aller erforderlichen Maßnahmen.

Öffnungszeiten

Montag–Freitag: 9–20 Uhr

Samstag: 8–14 Uhr

Personal Trainings und Stretching-Termine nach Absprachen auch früher oder später möglich.